Neue Regenrinnen und Fallrohre fürs Gemeindehaus

2013 mussten wir die durchgerosteten Rinnen am Gemeindehaus erneuern.

Nun erstrahlt es in neuem Glanz!

Unser Patenkind Fabrizio

Fabrizio ist 2001 geboren und lebt in Lima, der Hauptstadt von Peru.

Er kann durch die Unterstützung des Projekts "Kinderwerk Lima" die Schule besuchen.

Er geht gerne und ist ein guter Schüler.

In seiner Freizeit spielt er begeistert Fußball.

Unsere Kirchengemeinde hat die Patenschaft für Fabrizio übernommen.

Die Kinderkirche unterstützt durch ihr sonntägliches Opfer diese Patenschaft.

Neue Ziffernblätter am Kirchturm

Im Juli 2010 wurden die neuen Ziffernblätter unserer Uhr am Kirchturm montiert.

Pfarr- und Gemeindegarten

beim Gottesdienst im Pfarr- und Gemeindegarten am Gemeindefest im Juli 2010

Das Grundstück hinter dem Gemeindehaus gehört nur zum Teil uns.

Im Jahr 2012 konnten wir der Pfarrrgutsverwaltung, die uns den Pfarrgarten zum Verkauf angeboten hatte, ein 1213 m² großes Teilstück abkaufen.  

Mit Hilfe von Rücklagen, Zuschüssen und großzügigen Spenden und Opfern konnten wir das Teilstück erwerben.

 

Der Preis betrug:107.092,50 €. Der Zuschuss der Landeskirche und des Kirchenbezirks zusammen betrug 44.400 €, aus Rücklagen konnten wir 34.900 € entnehmen und der Rest von 27.792,50 € konnte über Opfer und Spenden beglichen werden. Wir freuen uns darüber, dass Sie uns so tatkräftig unterstützt haben und beim Basar und den Kaffeenachmittagen, sowie bei dem Maultaschenessen immer großzügig gespendet haben.

 

Das erste Teilstück konnten wir nun also erwerben.

 

Den übrigen Teil - etwa 5 Ar - können wir auf 10 Jahre pachten und in dieser Frist wollen wir für den Kauf dieses 2.Teilstücks das nötige Geld sammeln und ansparen und zwar weiterhin durch Spenden und Veranstaltungen und hoffen auf ihre rege Unterstützung. Nach 10 Jahren hoffen wir dann die restlichen 90.000 € beisammen zu haben, um auch das fehlende Teilstück noch kaufen zu können.

Wer gerne regelmäßig spenden möchte, für den besteht auch die Möglichkeit einen Dauerauftrag einzurichten. Es genügen ja bereits 5 € oder 10 € im Monat, so dass wir einiges übers Jahr zusammen bekommen.

 

Unsere Bankverbindung lautet:

 

Evang. Kirchengemeinde Winzerhausen

Konto Nr. 310 196 000

Volksbank Ludwigsburg

BLZ 604 901 50

 

Folgende Angaben sollten im Verwendungszweck angegeben werden: "Spende Pfarrgarten" und "Anschrift des Spenders" (Straße/Hausnr. und evtl. Wohnort).

 

Für weitere Ideen zur Finanzierung sind wir ebenfalls offen.

 

Bei einer Idee bitte einfach im Pfarramt melden: Tel. 14 08.

 

 

Restaurierung der Kirchenfenster

Einige Kirchenfenster warenmarode und mussten restauriert werden.

Dies konnten auch dank der Opfer und Spenden von Gemeindegliedern  2011 in Angriff nehmen.