Michaelskirche

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Winzerhausen!

Bitte beachten Sie besonders die Rubrik : Fusion und Stellenausschreibung.

Unsere Gemeinde soll ein Ort der Gnade sein, an dem Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen um in Gemeinschaft und im Gebet nach Gottes Wort leben. Gottes Herz schlägt für seine Menschen, darum möchte unsere Gemeinde nah bei Gott und nah bei den Menschen sein.

Wir freuen uns, dass Sie die Startseite unsere Homepage angeklickt haben.

Wenn Sie nun weiter klicken, werden Sie manches zur Gemeinde und unserem Profil entdecken.

Wir hoffen, dass Sie dadurch Lust auf mehr bekommen- mehr von Gott zu erleben, mehr über Gemeinde und Gemeinschaft zu erfahren, und mehr Erkenntnisse zu gewinnen …

Dazu bietet unsere Gemeinde verschiedenen Möglichkeiten. Verschaffen Sie sich einen ersten Einblick und Überblick.

Viel wichtiger ist: Kommen Sie und seien Sie einfach mit dabei!

Wir wollen als offene christliche Gemeinde vielmehr ein offenes Herz und Ohr für jeden haben.

Denn wir sind davon überzeugt, dass wir einander brauchen, weil wir im Leben nicht alleine unterwegs sind, sondern ein gemeinsames Ziel haben. Jesus will uns begleiten, er möchte in der Begegnung mit Ihm und in der Begegnung untereinander immer wieder unser Herz aufrichten.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Kirchengemeinderat

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Erhard Eppler feiert 90. Geburtstag

    Am Freitag, 9. Dezember, feiert der frühere Bundesminister und Kirchentagspräsident Prof. Dr. Erhard Eppler seinen 90. Geburtstag. In einem Gratulationsschreiben würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July den Jubilar.

    mehr

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr