Michaelskirche

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Winzerhausen!

Bitte beachten Sie besonders die Rubrik : Fusion und Stellenausschreibung.

Die Kirchengemeinde Winzerhausen hat am 1. Januar2017  mit der Kirchemgemeinde Großbottwar fusioniert

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter der Homepage www.kirche-grossbottwar.de

Unsere Gemeinde soll ein Ort der Gnade sein, an dem Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen um in Gemeinschaft und im Gebet nach Gottes Wort leben. Gottes Herz schlägt für seine Menschen, darum möchte unsere Gemeinde nah bei Gott und nah bei den Menschen sein.

Wir freuen uns, dass Sie die Startseite unsere Homepage angeklickt haben.

Wenn Sie nun weiter klicken, werden Sie manches zur Gemeinde und unserem Profil entdecken.

Wir hoffen, dass Sie dadurch Lust auf mehr bekommen- mehr von Gott zu erleben, mehr über Gemeinde und Gemeinschaft zu erfahren, und mehr Erkenntnisse zu gewinnen …

Dazu bietet unsere Gemeinde verschiedenen Möglichkeiten. Verschaffen Sie sich einen ersten Einblick und Überblick.

Viel wichtiger ist: Kommen Sie und seien Sie einfach mit dabei!

Wir wollen als offene christliche Gemeinde vielmehr ein offenes Herz und Ohr für jeden haben.

Denn wir sind davon überzeugt, dass wir einander brauchen, weil wir im Leben nicht alleine unterwegs sind, sondern ein gemeinsames Ziel haben. Jesus will uns begleiten, er möchte in der Begegnung mit Ihm und in der Begegnung untereinander immer wieder unser Herz aufrichten.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Kirchengemeinderat

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nicht sofort lospoltern

    Die Ungeduld gilt als ein Symbol der Moderne: Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der vorösterlichen Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche ab Aschermittwoch zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Dorothee Wolf, Leiterin der Psychologischen Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Stuttgart rät: "Nicht sofort lospoltern."

    mehr

  • Die Kirche und die Rechten

    Ausgrenzung von Rechtspopulisten ist keine Lösung - da waren sich die meisten Redner bei einer Akademietagung zu Kirche und Rechtspopulismus am vergangenen Wochenende in Bad Boll einig. Gleichzeitig wollen Kirchenvertreter gegen menschenfeindliche Positionen verstärkt Kante zeigen.

    mehr

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr